Der IMAS Report ist wohl eine der renommiertesten gesellschafts- und wirtschaftspolitischen Veröffentlichungen in Österreich und erfährt regelmäßig große Aufmerksamkeit vor allem in den unterschiedlichsten Medien und unter zahlreichen Multiplikatoren Österreichs. Er erscheint zumindest monatlich und beschäftigt sich mit Fragen aus der Gesellschaftspolitik, aktuellen Themen des Einkaufsverhaltens bzw. der Kaufentscheidung und der Wertewelten und Einstellungen der Österreicher. Dabei sollen vor allem die Trends und Entwicklungen durch Langzeituntersuchungen aufgezeigt werden.

Der IMAS Report wird im Rahmen einer Eigenstudie ausschließlich von IMAS International selbst finanziert. Etwaige Kooperationspartner werden speziell ausgewiesen.

Falls Sie in unseren IMAS Report e-mail Verteiler aufgenommen werden möchten, können Sie sich gerne hier anmelden.

#07 | 2020-07-24 Zivilcourage in Zeiten der Krise - Eindeutiger Trend: Der Mut nimmt ab, soziale Kreise werden etwas kleiner - Social Media kennt keine Zivilcourage

#06 | 2020-07-17 Die Krise verschiebt Prioritäten / Größte Herausforderung: Soziale Distanz / 3 von 4 sind sich ziemlich sicher: Unser Leben wird sich verändern!

#05 | 2020-05-10 Die Quellen der politischen Information - Das Medienverhalten der Österreicher im politischen Kontext

#04 | 2020-03-13 Orientierungslosigkeit groß / Die gespaltene Alpenrepublik - Zuwanderung als klare Bruchlinie

#03 | 2020-02-28 Der Teilchenbeschleuniger unserer Zeit - Der Wandel im Eilzugstempo - Wunsch nach Enschleunigung

#02 | 2020-01-30 Tätowierungen in Österreich: Der Megatrend der Individualisierung, der unter die Haut geht

#01 | 2020-01-13 Kundenorientierung in Österreich: Viel Luft nach oben! It's the relation, stupid!