Jeder fünfte Österreicher hat zumindest eine Tätowierung. Vor allem jüngere Personen und Menschen mit höherer Bildung setzen mit dieser Art von Körperkult ein Zeichen. In der Generation der unter 35-Jährigen sind es bereits knapp zwei Fünftel, die eine oder mehrere Tätowierungen am Körper tragen.

Lesen Sie mehr im IMAS-Report...

Gemeinsam mit Landesrat Dr. Michael Strugl präsentierte IMAS International Ergebnisse rund um die wirtschaftliche Grundstimmung der oö. Bevölkerung: Die Einschätzung der Gegenwart und Zukunft polarisiert, die Oberösterreicher haben großes Vertrauen in die Entwicklungsmöglichkeiten im eigenen Bundesland.

Beinahe neun von zehn Österreicher halten die Wahrung und Pflege der österreichischen Traditionen und Bräuche für zumindest einigermaßen wichtig. Mehrheitlich ist man davon überzeugt, dass diese überlieferten Rituale auch in den Kindergärten und Schulen bzw. bei der Integration von Zuwanderern wichtig sind.

Lesen Sie mehr im IMAS-Report...

Als Kooperationspartner des 2. OÖ Leistungspreises stellte IMAS International Ergebnisse rund um die "Talentesituation" in Österreich vor. Insgesamt ist die Bevölkerung überzeugt, dass Talente und Genies sehr wichtig für die Gesellschaft sind. Als zentrale Eigenschaften solcher Talente gelten: Einzigartigkeit, Fleiß und Einfallsreichtum. 

IMAS International ist nun Partner der bendoo Web Benchmark Group, einem Verbund von Experten mit dem Ziel, messbare Kennzahlen zur Beurteilung von Webauftritten und Onlineshops zu entwickeln. IMAS International ist dabei vor allem im Bereich der Kundenzufriedenheit unterstützend tätig. Umfragen im Rahmen der IMAS Customer Vision geben unter anderem Aufschluss über: Das Standing Ihrer Marke und Produkte im Konkurrenzumfeld, die Marktdurchdringung und das Potenzial Ihrer Produkte, die Position Ihrer Mitbewerber, die Zufriedenheit Ihrer Kunden im Konkurrenzvergleich und Trendentwicklungen.

Nähere Informationen erhalten Sie hier.